in Stay Soulful

Layering – Kombiniere deinen Lieblingsschmuck

Layering – Kombiniere deinen Lieblingsschmuck

Perfekt für alle Schmuckliebhaberinnen unter euch: In der Fashion-Saison 2019 ist Layering angesagt. Beim Layering oder Stacking heißt es: Mehr ist mehr! Ab sofort könnt ihr verschiedene Formen, Materialien und Stile querbeet mixen. So müsst ihr euch nicht mehr zwischen eurem Lieblingsschmuck entscheiden. Und das Beste: Mit Schmuck im Lagenlook verleiht ihr einem schlichten Outfit den besonderen Twist. Außerdem können selbst die Fashionmuffel unter euch diesen Trend im Handumdrehen nachstylen - wenn ihr ein paar simple Regeln beachtet.

Wunderschöner Lagenlook mit Layer-Ketten

Layering Look Was wir aus der Modewelt als lässigen Lagenlook mit Kleidung kennen, ist jetzt in der Schmuckwelt in – vor allem in puncto Halsketten: Um den Hals von Stilikonen, Bloggern und Influencern tummeln sich nicht mehr bloß einzelne Ketten, sondern viele Halsketten in variablen Stilen und Farben.

Layert jetzt los! Eurer Kreativität ist keinerlei Grenzen gesetzt – in Sachen Ketten-Kombi ist alles erlaubt! Entscheidend ist, dass jedes eurer Schmuckstücke einen glänzenden Auftritt hinlegt. Wir zeigen euch mit fünf goldenen Tricks, wie ihr den Schmuck am schönsten (und ganz ohne Verheddern) stylt.

 

Rule the necklace world: 5 Regeln für Layering mit Halsketten

  1. Mix it!

Kontraste sorgen im Kettenkarussell für Abwechslung! Das heißt für euren Layering-Look: Gleich und gleich gesellt sich gern, Stilbrüche sind aber erlaubt. Verschiedene Anhänger und Strukturen oder ein Mix aus Silber, Rosé und Gold als hipper Tricolor-Style machen euer Dekolleté zum Eyecatcher. Die süßen Ketten von Be Soulful erhaltet ihr in unterschiedlichen Varianten, weshalb sie sich ideal zum kontrastreichen Layern eignen. Unser Favorit ist das Zusammenspiel aus drei angesagten Designs, die beim Stacking von Ketten auf keinen Fall fehlen dürfen: Wir kombinieren unser Heart Necklace mit der trendigem Wave Necklace und unserem zeitlosen Coin Necklace. Ob ihr alle Pieces in Silber wählt oder eine coole Bicolor-Kombination aus Silber und Gold ausprobiert – in ist, was dir gefällt!

  1. Münz Ketten als goldene Mitte

Round, round, Baby: Münzschmuck ist aus der Fashionwelt nicht wegzudenken. Antik aussehende Medaillen und Münzen inspiriert von den alten Römern sind beim Layering-Style absolute It-Pieces. Wähle eine Kette mit kreisrundem Medaillon als Ausgangspunkt für dein Kunstwerk. Um die Coin Kette herum kannst du alle weiteren Halsketten als glänzendes Finish dekorieren. Das Be Soulful Coin Necklace eignet sich mit seinem minimalistischem Design ideal als goldene Mitte eines coolen Layering-Looks!

  1. Auf die Länge kommt es an

Extravagante Statement-Ketten und Ketten mit funkelnden Anhängern sind ein wunderschönes Arrangement. Weniger stylisch wirkt jedoch ein Kettenchaos um den Hals. Darum solltest du für ein perfektes Ergebnis gekonnt mit unterschiedlichen Längen und Größen spielen. Dann vermasselt kein Schmuckstück dem anderen den Auftritt. Mach den filigranen Heart Choker von Be Soulful zum Herzstück deines Looks und trage ihn enganliegend um den Hals. Ihr perfekter Partner in Crime: Die Be Soulful World Necklace. Sie macht Lust auf Abenteuer und ragt weit über das Schlüsselbein hinaus. Dadurch rundet sie den Style perfekt ab.

Kleiner Tipp: Damit euer Look nicht im Chaos endet, hakt alle Enden in einen Verschluss ein. So spart ihr euch nervenaufreibende Geduldsarbeit.

  1. Mehr ist mehr

Warum weniger Schmuck tragen, wenn mehr geht? In Sachen Layering gilt: Bescheidenheit ist hier fehl am Platz. Ein Layering-Look wirkt erst dann richtig spannend, wenn du viele Ketten miteinander kombinierst. Drei besondere Schmuckstücke sind das Minimum, fünf Ketten das Maximum. Egal, ob Heart Choker, Moon oder Wave Necklace: Layert, was das Zeug hält!

  1. Dezente Akzente: Filigrane Ketten-Kombis

Dir ist nach einem dezenteren Layering-Look? Kein Problem! Mach es edel und mixe mehrere filigrane Ketten ohne Anhänger. Dieses cleane Layering passt zu jedem Anlass und erspart dir langes Herumprobieren vor deinem Kleiderschrank. Bei schlichteren Kettendesign mit feineren Gliedern und Materialien gilt: Bei filigran darfst du nicht sparen. Bis zu fünf Ketten kannst du kombinieren.

Layering mit Armbändern: Schmuck-Party am Arm

Mesh Heart und Knot BraceletWas herauskommt, wenn ihr mehrere Armbänder miteinander kombiniert? Genau, doppelter Modespaß! Denn auch am Layering-Style mit Armbändern und Armreifen kommst du im Sommer 2019 nicht vorbei. Auch hier gilt: Kombinieren geht über studieren. Für die modische Party am Arm eignen sich die filigranen Crystal Bracelets, klassische Armreifen mit Gravur oder die verspielten Mesh Bracelets von Be Soulful. Besonders verliebt sind wir in die Kombination von unserem verzierten Mesh Bracelet mit unserem Knot Bracelet und unserem süßen Love Bracelet. Eine ebenso zauberhafte Kombi ist es, eine Uhr mit mehreren Armbändern und Armreifen zu ergänzen.

Ring Stacking – Put a ring on it!

Be Soulful RingeBeim Stacking mit Ringen habt ihr zahlreiche Möglichkeiten, eurer Fashion-Fantasie freien Lauf zu lassen. Entweder ihr stylt eure Lieblingsringe miteinander oder rückt einen besonderen Ring ins Licht. Wer mutig ist, probiert unterschiedliche Höhen an den Fingergliedern aus. Achtet jedoch darauf, dass die Anzahl der Ringe zu euren Fingerlängen passt. Normalerweise feiern drei Finger die „Ring-Party“: Der Zeige-, der Mittel- und der Ringfinger. Mit den Ringen von Be Soulful könnt ihr alle Varianten ausprobieren. Entdeckt unseren Arrow Ring, der sich besonders gut auf dem oberen Fingerglied und im Zusammenspiel mit unserem Knot Ring und unserem Bay Leaf Ring macht.

Insider-Tipp: Entweder tragt ihre viele schlicht-filigrane Ringe auf viele Finger verteilt oder ihr setzt ein Statement mit vereinzelten und dafür auffälligeren Ringen.

Beim Layering zählt, was dir gefällt!

Du entscheidest, was dein Lieblingsstyle ist! Ob du die Schmuck-Kombination lieber schlicht, glamourös oder ein Mix aus verschiedenen Stilen magst, ist allein dir überlassen. Bei Be Soulful findest du für jeden Geschmack den passenden Schmuck. Ganz nach dem Motto:

Be Soulful – Be You!

Wir haben die schönsten Layering-Inspirationen von Instagram für euch zusammengestellt: